7 Maßnahmen zur Leadgenerierung für B2B, die wirken

Diese Maßnahmen zur Leadgenerierung funktionieren im B2B

Das Kaufverhalten hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Der Großteil der Menschen informiert sich vor einem geplanten Kauf online. In dieser Phase muss er bereits abgeholt werden. So wird aus dem Unbekannten ein Lead.
Welche Maßnahmen zur Leadgenerierung für B2B funktionieren? Warum wirken sie zusammen am besten? All das haben wir hier für Sie zusammengefasst.

1. Inbound Marketing

Nur 23 % der B2B-Käufer führen auf dem Weg zum Kauf als erstes ein Gespräch mit einem Verkäufer. Meistens findet zuerst eine Recherche statt, in der sich der potenzielle Käufer digital ausführlich informiert. Mit Inbound Marketing reagieren Sie auf diesen Wandel weg vom klassischen Vertriebsgespräch als erste Anlaufstelle.

Inbound Marketing als Maßnahme zur Leadgenerierung für B2B funktioniert deshalb, weil es unaufdringlich ist. Es deckt die Bedürfnisse der Suchenden in allen Phasen des Kaufprozesses ab. Im Vergleich zu klassischen Marketingmaßnahmen und -kanälen wie TV und Print sind hier die Streuverluste gering. Durch gezieltes Abgreifen des vorhandenen Suchvolumens für die wichtigsten Keywords einzelner Personas können so in allen Phasen der Customer Journey relevante Inhalte erstellt werden.

Mehr zum Thema Inbound Marketing finden Sie in unserem Leistungsportfolio.

2. Suchmaschinenoptimierung

"Der erste Ansprechpartner eines potenziellen Kunden ist in 77 % der Fälle das Google-Suchfeld."

Somit ist klar, warum eine professionelle Suchmaschinenoptimierung ein wichtiger Teil der Maßnahmen zur Leadgenerierung für B2B ist.

Mit den richtigen SEO-Maßnahmen verbessern Sie Ihre Online-Präsenz. Ziel ist es, bei der organischen Suche auf der ersten Seite der Suchmaschine gelistet zu sein. So ist ein Teil des Weges hin zum neuen Kunden geschafft.

Dieses Ziel erreichen Sie mit der optimalen Keyword-Strategie, passender Überschriftenstruktur, laufend neuen Inhalten, mobiler Optimierung usw.

Weitere wichtige Maßnahmen finden Sie in unserem SEO Leistungsportfolio

3. Content Marketing

Content Marketing Maßnahmen werden effektiver, wenn die Personas im Vorfeld gut ausgearbeitet werden und man den Customer kennt. Grund dafür ist, dass die Produktion des Contents zielgerichteter ist.

Dadurch können Ressourcen besser eingesetzt werden. Anschließend können Ergebnisse anhand von Daten zur Interaktion mit dem Content ausgewertet werden. Diese dienen als Entscheidungsgrundlage für die weitere Erstellung und Distribution von Inhalten.

Das ist eine wichtige Maßnahme zur Leadgenerierung für B2B. Denn sie führt dazu, dass der richtige Content zum passenden Touchpoint der Customer Journey vorhanden ist.

"Content Marketing ist der Schlüssel zu Ihrer Zielgruppe."

In der ersten Phase der Customer Journey werden bestimmte Suchbegriffe (Keywords) von unbekannten potenziellen Besuchern der Website gesucht. Die Suchmaschine leitet anhand des Contents die Unbekannten auf Ihre Webseite, womit aus ihnen Besucher werden. Nun landen Sie auf optimal aufbereitete Landingpages und hochwertige, frei zugängliche Inhalte. So sorgen Sie für wertvolle und vorinformierte Kontakte, die genau das finden, was sie gesucht haben.

Wie der Content Marketing Prozess bei uns aufgebaut ist, erfahren Sie hier.

4. Marketing Automatisierung

Marketing Automatisierung begleitet einen User durch eine definierte Customer Journey mit für ihn personalisierten Content hin zum Kaufabschluss. Dieser Weg samt Content wird einmalig aufgesetzt, läuft danach automatisch und ressourcenschonend und versorgt Sie mit Leads. Das macht ihn in puncto zielgerichteten Contents zu einem weiteren relevanten Teil der Maßnahmen zur Leadgenerierung für B2B.

Wollen Sie mehr zu Einsatzgebieten der Marketing Automatisierung wissen? Lesen Sie hier weiter.

5. B2B Social Media Plattformen

Plattformen wie LinkedIn sind in erster Linie soziale Business-Netzwerke. Vor allem im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und Pinterest. Hier werden Kontakte aufgebaut, gepflegt und Personal Recruiting betrieben. Aus diesem Grund eignet sich LinkedIn als Social Media Kanal für den B2B-Bereich am besten.

Facebook mit seinen Lead Ads ist aber ebenso interessant. Mit den richtigen Maßnahmen zur Leadgenerierung lassen sich qualifizierte Leads für B2B gewinnen.

Wie wir mit professionellen Profilen und den dazu passenden Botschaften Leads generieren, erfahren Sie hier.

6. Google Werbung & Anzeigen in sozialen Netzwerken

Der durchschnittliche Verkaufszyklus für B2B im Vergleich zu B2C kann für einige Branchen sehr lange ausfallen. So kann es passieren, dass Nutzer Ihre Seite besuchen und sie ohne Aktion wieder verlassen. Bei Google Ads haben Sie die Möglichkeit, mit Retargeting Ads diese Nutzer auf anderen Webseiten anzusprechen. So können Sie diese wieder auf Ihre Webseite holen.

"Bei Google Ads haben Sie die Möglichkeit, mit Retargeting Ads dieser Nutzer auf anderen Webseiten anzusprechen. So können Sie diese wieder auf Ihre Webseite holen."

Soziale Netzwerke wie Facebook und LinkedIn bieten ebenso Retargeting Ads als Maßnahme zur Leadgenerierung für B2B an.

7. Telemarketing

Maßnahmen zur Leadgenerierung für B2B findet nicht ausschließlich online statt. Um einen allumfassenden Blick zu behalten, müssen auch andere Instrumente wie das Telemarketing berücksichtigt werden.

Telemarketing zur Leadgenerierung wird vor allem in Zusammenhang mit Online Marketing Maßnahmen zur Kundenbindung und Kundenrückgewinnung eingesetzt. Telefonate zur Generierung von Terminen werden auch geführt.

Wenn Sie mehr darüber erfahren, warum Telemarketing ebenso zu unserem Standard-Portfolio gehört, dann lesen Sie hier weiter

Maßnahmen zur Leadgenerierung im B2B - Zusammen sind wir stark

Einzelmaßnahmen können funktionieren. Wenn es jedoch keinen durchdachten Prozess zur Leadgenerierung gibt und aufeinander abgestimmte Maßnahmen, wird der Weg mühsamer.

Gerne unterstützen wir Sie dabei, Prozesse und Maßnahmen aufzusetzen und diese dann umzusetzen und laufend zu optimieren. Mit LeadEngine Flex bieten wir ein Paket, das genau dies ermöglicht.

Weitere Beiträge

Noch Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Förderung für Digitalisierung

Sparen Sie bis zu 4500€ der Kosten