Digitalisierungsförderung | go international Digitalisierungsscheck


50% Ersparnis für Website/-shop Erstellung und Online Marketing-Aktivitäten

Ein gelungener Online Auftritt und sinnvolle Online Werbemaßnahmen sind zentrale Digitalisierungsmaßnahmen für Ihr Unternehmen und DIE Voraussetzung für einen gelungenen Markteintritt. Mit der Digitalisierungsförderung go-international werden österreichische Unternehmen mit bis zu 22.500 Euro dabei unterstützt, Ihr Online-Angebot auf neue, europäische oder internationale Märkte zu erweitern. Eine Antragstellung ist bis zum 31.12.2020 möglich, aber Achtung: First come – first served …

Was ist der Digitalisierungsscheck?

Der Digitalisierungsscheck ist eine Digitalisierungsförderung der Initiative go international der WKO und des BMDW. Er unterstützt Unternehmen dabei, Online-Marketing-Aktivitäten in einem neuen Zielland durchzuführen. Mit der Digitalisierungsförderung erhalten Sie bis zu 50 % Ihrer Ausgaben / max. 7.500 Euro pro Antrag (max. 3 Zielländer/Antrag, max. 3 Anträge) für die Einrichtung oder Adaptierung Ihres Webshops sowie Onlinewerbung und Suchmaschinenoptimierung zurück.

Wer erhält die Digitalisierungsförderung?

Sie sind als Klein- oder Mittelunternehmen aktives Mitglied der Wirtschaftskammer und haben bisher noch keine oder nur gelegentliche Online-Marketing-Aktivitäten durchgeführt? Dann erfüllen Sie die zentralen Kriterien. Ob Sie förderungswürdig sind, prüfen wir gerne in einem ersten unverbindlichen Beratungsgespräch.

Was heißt das konkret?

Sie erweitern Ihre Geschäfte auf ein neues Zielland. Dazu benötigen Sie eine auf das jeweilige Land abgestimmte Webpräsenz/Online Shop und gezielte Online Marketingaktivitäten, wie zB SEO oder Google Ads. Mit Hilfe der Digitalisierungsförderung haben Sie jetzt die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung von 50% dieser Ausgaben.

Digitalisierungsförderung Schritt für Schritt - Wir kennen den Weg

Schritt 1

Unverbindliche Analyse und Erstberatung

In einem telefonischen Gespräch stecken wir Ihre Möglichkeiten ab. Dabei klären wir, in welchem Ausmaß Sie die Digitalisierungsförderung für Ihre Ziele nutzen können und was unser Team für Ihren digitalen Erfolg beitragen kann.
Schritt 1
Schritt 2

Digitalisierungsförderung beantragen

Wir unterstützen Sie bei der Einreichung des Förderantrags für Ihren Digitalisierungsscheck. Beachten Sie die Frist bis 31.12.2020 und denken Sie daran, dass Sie mit Mehrfachantragstellung bis zu 9 Zielländer aktivieren können.
Schritt 2
Schritt 3

Ausführliche Potenzialanalyse & Projektplan

Wir erheben die IST-Situation und liefern Ihnen einen Aktivitäten-Mix für vertriebsfokussiertes Online-Marketing. Konkret heißt das für:

- Werbung auf Suchmaschinen und Social Media Kanälen (SEA)

- Suchmaschinenoptimierung Onpage und Offpage (SEO): Keywordoptimierung, Textoptimierung, Content Marketing, Linkbuilding

- Einrichtung eines optimierten Webshops/einer Webseite sofern noch nicht vorhanden oder Adaptierung einer bestehenden Seite.

- Influencer-Kampagnen


Schritt 3
Schritt 4

Umsetzung

Wir setzen die geplanten Maßnahmen mit Blick auf eine nachhaltige Digitalisierungsstrategie um. Mit QuickWins sorgen wir für Leads und rasche Umsätze im Zielland. Monatliche Reportings garantieren ein transparentes Arbeiten und agiles Handeln während unserer Zusammenarbeit.
Schritt 4

Sprechen Sie mit einem Experten der LeadEngine über Ihr Digitalisierungs-Projekt

Unser Beispiel-Package für Ihr Digitalisierungsprojekt

UMSETZUNG

im Wert von
15000
  • Ziellandbezogene Onlinewerbung wie z.B. Google Ads
  • Ziellandbezogene Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Einrichtung/Adaptierung eines Webshops/Website für das Zielland
  • Erstellung einer Website ausschließlich für das Zielland
  • Suche von Influencern bzw. Influencer Kampagne

GESAMT

inkl. Förderung
7500
  • Umsetzung im Wert von € 15.000,-
  • Abzüglich Förderung in Höhe von € 7.500,-
  • GESAMTPREIS € 7.500,-

Der Digitalisierungsscheck ist kombinierbar!

Der Digitalisierungsscheck ist ein Part der go-international Förderung. All jene, die neue europäische oder internationale Märkte erschließen möchten, werden jetzt mit dem Internationalisierungsscheck von der Beratung bis hin zur Umsetzung gefördert. Mehr dazu.  Eine parallele Antragstellung zum Digitalisierungsscheck ist für unterschiedliche Zielländer möglich. Wir unterstützen Sie dabei, die bestmögliche Förderungsoption für Ihr Unternehmen zu finden!

Alle aktuellen Förderungen im Überblick:

Förderung Digital Starter Upgrade

Unterstützung der betrieblichen Digitalisierung.


Bis zu € 4.500,- Förderung

Digitalisierungsscheck

Unterstützung der betrieblichen Digitalisierung und Internationalisierung.

Bis zu € 22.500,- Förderung

Internationalisierungsscheck

Unterstützung der betrieblichen Digitalisierung und Internationalisierung.

Bis zu € 12.000,- Förderung

Erfolgplus

Beratungsförderung für Ein-Personen-Unternehmen und Klein- und Mittelbetriebe.

Bis zu € 750,- Förderung

Bei Kombination aller vier Förderungen bis zu € 39.750,- sparen! – Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung

Die häufigsten Fragen zur Digitalisierungsförderung / zum Digitalisierungsscheck auf einen Blick

Mit der Digitalisierungsförderung von go international erhalten Sie pro Antrag 7.500 Euro für bis zu drei Länder. Es können maximal drei Anträge gestellt werden. Somit können durch die Förderung bis zu 22.500 Euro eingespart werden.

  1. WKO Benutzerkonto anlegen oder wenn bereits registriert einsteigen
  2. Förderkonto wählen
    • Mit Benutzerkonto Zugangsdaten in das Förderkonto einsteigen
    • Eigenes Unternehmen auswählen
  • Onlinewerbung, die auf das Zielland bezogen ist, sowie Werbung auf Suchmaschinen, Social Media Kanälen und Online Marktplätzen.
  • Onpage und Offpage Suchmaschinenoptimierung, die auf das Zielland bezogen ist. Dazu gehört die Planung und Erarbeitung neuer Inhalte für die Website unter Berücksichtigung von Suchmaschinenkriterien, semantische Textoptimierung, Keyword-Optimierung, Linkbuilding zu anderen Webseiten und Social Media Kanälen sowie Influencer-Kampagnen.

  • Einrichtung oder Adaptierung einer Website/eines Webshops.

Dazu gehören Sprachanpassungen und Anpassungen der Rechtsordnung.

Unser Package ist kein One-fit-for-all Programm. Wir gehen individuell auf Ihre Herausforderungen ein und finden branchenspezifische Lösungen.

LeadEngine – Ihr Partner für stabile und flexible Leadgenerierung und Shopoptimierung

Mit LeadEngine Flex entwickeln wir mit unseren Kunden maßgeschneiderte und auf die jeweilige Situation angepasste Packages, die sich monatlich verändern dürfen. Damit bleiben wir gemeinsam agil und können unsere Aktivitäten laufend an Veränderungen und das Verhalten der Nutzer anpassen.

LeadEngine ist:

flexibel

Wir setzen dort an, wo Sie stehen und entwickeln zielorientierte Strategien - ohne starre Verträge, sondern auf Ihren tatsächlichen Bedarf fokussiert.

vertriebs­fokussiert

Unser Ziel ist es, qualifizierte und relevante Leads zu generieren, um Sie dabei zu unterstützen Ihre Unternehmensziele zu erreichen.

transparent

Marketing-Aktivitäten müssen (in)direkt in eine Conversion münden. Daher steht die ROI-Rechnung und laufende Reportings mit dem Kunden bei uns an erster Stelle.

ressourcen­sparend

Wir haben immer alle Kennzahlen im Blick und optimieren die Kampagnen laufend. Nur so können wir den Erfolg für unsere Kunden garantieren.

online

SEO, Google Ads, Social Media, Content Marketing oder E-Mail-Kampagnen - und das alles automatisiert und auf die Customer Journey maßgeschneidert? Ja!

offline

Wir betrachten den jeweiligen Markt allumfassend. Daher gehören Offline-Medien, PR und Telefonmarketing genauso in unser Standard-Portfolio, wie die Online-Welt.

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und starten Sie noch heute mit der Optimierung Ihres Online-Auftritts!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, egal ob aus dem Home-Office oder aus dem Büro!