headway-5QgIuuBxKwM-unsplash

Kosten Neukundengewinnung vs. Kundenbindung: Was ist lukrativer?

Sollten Sie sich mehr auf die Neukundengewinnung oder die Stammkundenpflege konzentrieren? Diese Frage stellen sich viele Unternehmen. Um dies zu untersuchen können Sie die Kosten bei der Neukundengewinnung denen der Kundenbindung gegenüberstellen. Dabei eruieren Sie, was sich im Hinblick auf den Umsatz schneller rentiert.

Hier müssen Marketing und Vertrieb ihre Ressourcen gut einteilen. Es gilt abzuwägen, was schneller zum Erfolg führt und worauf sich beide Teams konzentrieren sollen. Aber was ist nun wirklich lukrativer in Bezug auf die Kosten und in welche Maßnahmen sollten Sie investieren?

Bestehende Kunden vs. Neukunden: Welche Unterschiede gibt es?

Generell sind für das Wachstum Ihres Unternehmens sowohl neue als auch bestehende Kunden wichtig. Doch wie unterscheiden sich diese voneinander?

Sind die Kosten bei der Neukundengewinnung oder der Kundenbindung höher?

Die Kosten bei der Neukundengewinnung sind oft höher. Sie sind mit mehr Risiko behaftet und bedeuten oft mehr Aufwand für Unternehmen. Kosten, die bei der Kundenbindung entstehen, sind oftmals geringer. Darum ist es oft einfacher und lukrativer, den Fokus darauf zu legen. Steigern Sie Ihren Umsatz mit Maßnahmen, die bestehende Kunden zu Stammkunden machen. 

Maßnahmen zur Kundenbindung

Nutzen Sie Telefonmarketing zur aktiven Kontaktaufnahme

Bleiben Sie mit bestehenden Kunden in Kontakt, um diese optimal zu betreuen. Durch die Nutzung von Telefonmarketing ergeben sich hier Umsatz steigernde Möglichkeiten zum Up- und Cross-Selling.

Regelmäßiges Telefonieren mit Bestandskunden ist eine gute Methode Feedback zu erhalten und Loyalität zu schaffen. Zusätzlich können sich durch die Rückmeldungen neue Erkenntnisse ergeben. Diese können Sie aufnehmen und Ihre Produkte und Services verbessern.

Die Anzahl der Kontakte ist hier nicht das Entscheidende, sondern die Qualität und der Fokus auf den Nutzen. Welche Vorteile kann Ihr Unternehmen aus der Kontaktaufnahme ziehen? Oft fehlen für effizientes Telefonmarketing aber die Ressourcen und viele Unternehmen können eingehende Anrufe nicht ausreichend bearbeiten.

Kundenbindung mithilfe von LeadEngine optimieren

Mit persönlicher Beratung stellen Sie Kunden zufrieden. Sie steigern die Kundenbindung und reduzieren Kosten, die bei ineffizienter Betreuung entstehen.

Die Telefonie auszulagern ist hier eine gute Lösung. Damit sichern Sie sich eine kontinuierliche Kundenbetreuung. LeadEngine unterstützt Sie hier mit unserem Kundenbindungsprogramm.

 

Wir bieten:

Feedback einholen und schnell darauf reagieren

Bestandskunden können sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, ihre Produkte zu verbessern. Stellen Sie sicher, dass es Wege gibt, wo Kunden Feedback hinterlassen können.

Sei es auf Ihrer Webseite oder einer Plattform wie Google Bewertungen oder Trustpilot. Sie können sie auch direkt ansprechen. Bitten Sie um Feedback via E-Mail Newsletter oder Bewertungen im Rahmen des bereits erwähnten Telefonmarketings.

Antworten Sie auf diese Rückmeldungen regelmäßig. Somit reagieren Sie schnell auf Beschwerden und können etwaige Verbesserungen in die Wege leiten. Mit vielen guten Bewertungen punkten Sie so vor allem im SEO bei der lokalen Suche.

Potenzielle Kunden lesen sich vor dem Kauf oft Bewertungen durch. Dadurch wirkt sich, was Ihre Bestandskunden über Ihr Unternehmen sagen auch positiv auf die Neukundenakquise aus.

 

Pflegen Sie Ihre Online-Präsenz

Um Kosten bei der Neukundengewinnung und bei der Kundenbindung zu reduzieren, ist eine gute Online-Präsenz ein Muss. Sowohl Neukunden als auch Bestandskunden erwarten, dass Ihr Unternehmen leicht online zu finden ist. Damit können sie mit Ihnen schnell und einfach in Kontakt treten. Gibt es hier Barrieren, suchen sich Interessenten einen Mitbewerber, bei dem sie schneller ihr Ziel erreichen.

Eine nutzerfreundliche Webseite und das Interagieren auf sozialen Netzwerken sind Teil der leichten Erreichbarkeit und einer guten Beratung. Ergreifen Sie die nötigen Online Marketing Maßnahmen, damit sowohl Neukunden als auch Bestandskunden Sie online finden und Ihnen auf Social Media in Erinnerung bleiben.

Kosten Neukundengewinnung vs Kundenbindung: Strategisch arbeiten

Neukundengewinnung ist vor allem am Beginn, wenn das Unternehmen noch jung ist, wichtig. Aber auch später ist es zum weiteren Wachstum essenziell, einen stetigen Strom an neuen Kunden zu haben.

Verwandeln Sie neue Kunden so schnell wie möglich in Bestandskunden. Denn idealerweise beeinflusst eine gute Stammkundenpflege durch Weiterempfehlungen auch die Akquise.

Wenn es um die Kosten bei der Neukundengewinnung im Vergleich zur Kundenbindung geht, kommt es oft auf die richtige Gewichtung der Ressourcen an. Entscheiden Sie anhand der Unternehmensstrategie, welche Maßnahmen Marketing und Vertrieb jeweils für Neukunden oder Stammkunden ergreifen sollen.

Jetzt liegts an Ihnen.

Treten Sie mit einem unserer Spezialisten in Kontakt, um über Leadgenerierung zu sprechen!

Lead-Booster-Paket

Starten Sie Ihre Leadgenerierungs-Kampagne in 14 Tagen:

Illustration eines Mannes vor einem großen Landingpage